Wallnuss-Spitzen
Zutaten für ca. 40 Stück:
Knetteig:
1 Backmischung Dr. Oetker Nuss Schlitten
75 g kalte Butter oder Margarine
3 Eigelb (Größe M)

Außerdem:
3 EL Aprikosenkonfitüre zum Bestreichen

Belag:
3 Eiweiß (Größe M)
1 EL heißes Wasser
Mischung für den Belag (liegt der Backmischung bei)
200 g fein gehackte Walnüsse
25 g gehackte Pistazien
kakaohaltige Fettglasur (liegt der Backmischung bei)
Knetteig: Backmischung mit klein geschnittener Butter oder Margarine sowie Eigelb in einer Rührschüssel mit dem Handrührgerät (Rührbesen) zu feinen Streuseln verarbeiten. Hintere Hälfte eines Backblechs (40 x 30 cm) fetten und als Begrenzung mehrfach geknickten Streifen Alufolie davor legen. Streusel in die begrenzte Fläche streuen und mit der runden Seite eines in Mehl getauchten Esslöffels zu einem glatten Boden andrücken und vorbacken.
Ober-/Unterhitze: etwa 180°C (vorgeheizt)
Heißluft: etwa 160°C (vorgeheizt)
Gas: etwa Stufe 3 (vorgeheizt)
Backzeit: etwa 15 Minuten
Nach dem Backen sofort den heißen Boden mit Konfitüre bestreichen.

Belag: Eiweiß mit Wasser in fettfreier Rührschüssel mit dem Handrührgerät (fettfreie Rührbesen) steif schlagen. Zuerst Mischung für den Belag mit einem Teigschaber gleichmäßig unterheben, danach Walnüsse und Pistazien. Masse sofort auf dem Boden glatt streichen und nochmals backen.
Herdeinstellung: siehe oben
Backzeit: etwa 25 Minuten
Nach dem Backen das Gebäck auf dem Blech auf einem Kuchenrost erkalten lassen, dann mit einem spitzen Messer in Dreiecke schneiden.
Wasser in einem Topf zum Kochen bringen, von der Kochstelle nehmen, den Glasur-Beutel hineinlegen und etwa 10 Minuten darin erwärmen. Glasur-Beutel abtrocknen, kleine Ecke abschneiden, Glasur über das Gebäck sprenkeln, fest werden lassen. Oder nach Wunsch die Gebäckspitzen in die Glasur tauchen.






Seite drucken


www.adventspage.de
Besucherzhler