Mohn-Kipferl Zutaten für etwa 100 Stück:
Knetteig:
170 g Weizenmehl
1 Messerspitze Dr. Oetker Original Backin
85 g gesiebter Puderzucker
1 Päckchen Dr. Oetker Bourbon Vanille-Zucker
2 Eigelb (Größe M )
140 g Margarine
70 g Mohnsamen

Guss:
100 g weiße Kuvertüre
Knetteig: Mehl mit Backin mischen und in eine Rührschüssel sieben. Restliche Zutaten hinzufügen und mit einem Handrührgerät (Knethaken) zunächst auf niedrigster, dann auf höchster Stufe zu einem zusammenhängenden Teig verarbeiten. Teig auf leicht bemehlter Arbeitsfläche kurz verkneten. Klebenden Teig in Folie gewickelt 1 Stunde kalt stellen. Teig in 8 gleich große Portionen teilen, jeweils zu bleistiftdicken Rollen formen, in 4-5 cm lange Stücke schneiden. Stücke an den Enden etwas dünner rollen, zu Hörnchen formen und auf gefettete, mit Backpapier belegte Backbleche legen.
Ober-/Unterhitze: etwa 200°C (vorgeheizt)
Heißluft: etwa 180°C (vorgeheizt)
Gas: etwa Stufe 4 (vorgeheizt)
Backzeit: etwa 7 Minuten
Die Kipferl auf dem Backpapier vom Blech ziehen und erkalten lassen.

Guss: Kuvertüre grob hacken und im Wasserbad auflösen. Die Enden der Kipferl eintauchen, auf Backpapier legen und den Guss fest werden lassen.




Seite drucken


www.adventspage.de
Besucherzhler